Einer unserer bedeutendsten Kunden ist ein für wirtschaftliche und soziale Themenstellungen gegründetes Forschungszentrum für Sozialwirtschaft, Genossenschaftswesen und den Dienstleistungssektor.

Pangeanic führt ein Konto für die gesamte externe Kommunikation von Ciriec und kümmert sich um:

  • Übersetzung von wirtschaftlichen Berichten in und aus allen wichtigen europäischen Sprachen für inländische und internationale Publikationen;
  • Übersetzung von Büchern über die Entwicklung des Dienstleistungssektors – akademische Artikel von Professoren über Sozialwirtschaft auf der ganzen Welt.
  • EU-finanzierte Wirtschaftsberichte und Untersuchungen zu den Auswirkungen des Dienstleistungssektors auf die Wirtschaft Europas;
  • Veröffentlichung eines vierteljährlich erscheinenden Magazins;
  • Korrespondenz in Fremdsprachen;
  • Dolmetschen.

Pangeanic arbeitet darüber hinaus intensiv im humanitären Bereich. Das Unternehmen unterstützt ein Projekt mit dem Namen Malima, einer Nichtregierungsorganisation mit direkten Maßnahmen, welches vollständig von Kleinspendern finanziert wird und dessen Komiteemitglieder zusätzlich dazu ihre Zeit und ihr Geld in die Entwicklung von Bildungsprojekten in einem der ärmsten und benachteiligsten Gebiete Afrikas, dem äußersten Norden von Kamerun, investieren. Dank der Spenden des Unternehmens und eines Spendenaufrufs über unseren Blog konnte 2012 während unseres Besuchs im Dorf Gouria ein neues Klassenzimmer errichtet werden.

Weitere soziale Maßnahmen, an denen wir beteiligt sind, umfassen

  • Unterstützung als Mitglieder der UN-zugelassenen Initiative Übersetzer ohne Grenzen
  • Sponsoring eines Fußballspiels mit der Unterstützung von Profispielern wie Spaniens Juan Mata, dessen Finanzmittel für die Erforschung seltener Krankheiten bestimmt sind
  • Spenden in Form von Computer-Hardware an örtliche Schulen
  • Spenden an örtliche Schulen (Heizungs- und Klimaanlagen)