Juli 26, 2017

Pangeanics Forschung und Entwicklung erhält den begehrten SME Innovation Award.

Der SME Innovation Award wurde ins Leben gerufen, um kleine und mittelständische Unternehmen in Europa für innovative Forschung und Entwicklung, Produkte, Dienstleistungen und Vertriebskanäle zu ehren. Dieser Preis wird vom Ministerium für Wirtschaft und Industrie jedes Mitgliedslandes verliehen, nachdem die von kleinen und mittelständischen Unternehmen unternommenen innovativen Bemühungen betrachtet wurden.

SME Innovation Award
Pangeanic entwickelt Sprach- und Übersetzungstechnologien von seinem Hauptsitz in Valencia, Spanien, aus. Das Unternehmen erhielt den Preis für seine fortschrittliche, Cloud-basierte, in Echtzeit funktionierende und kostengünstige Arbeitsablauf-Plattform Cor zur Übersetzungsautomatisierung, welche den Inhalt von Webseiten und Dokumenten erkennt, Veränderungen verfolgt und entweder automatisch oder mithilfe eines Menschen übersetzen kann. Die Software bietet leichten Zugriff auf Kosteninformation, die Analyse von Webseiten oder Dokumenten im Vergleich zu vorherigen Übersetzungen des Kunden, den Beginn des Übersetzungsablaufes sowie der Zuteilung der Übersetzungsarbeit an den geeignetsten Übersetzer, der die Anforderungen des Dokuments und des Klienten erfüllt.

ActivaTM ist ein zentralisiertes, ultraschnelles Übersetzungsspeichersystem, das über eine REST API zur maschinellen Übersetzung verfügt, sodass Übersetzer Vorschläge aus ähnlichen bereits bestehenden Übersetzungen oder der maschinellen Übersetzung erhalten. Zudem hat Pangeanic eine statistische und eine maschinelle Übersetzungsplattform basierend auf neuronalen Netzwerken entwickelt, die verschiedene Versionen für sichere Vor-Ort-Installationen oder für sehr schnelle Übersetzungsanfragen via der API-Übersetzung enthält.

Manuel Herranz, Pangeanics Geschäftsführer, sagte: „Die Unterstützung verschiedener Verwaltungen war unglaublich. Die Auszeichnung bildet den Höhepunkt jahrelanger Forschung mit Partnern in Spanien, Europa und anderen Ländern, wie beispielsweise China und Japan. Diese Auszeichnung zeigt das große Potential von Pangeanics Lösungen, denn im Zuge dessen werden diese drei Technologien für vollständige Kommerzialisierung auf den Markt gebracht. „Pangeanic ist dabei, einen riesigen, globalen Markt zu erschließen. Laut des Think Tank Common Sense Advisory beläuft sich die Übersetzungsbranche auf mehr als 43 Mrd Dollar. Während höhere Automatisierung Druck auf menschliche Übersetzungsdienste ausübt, indem sie einen Anstieg in der Übersetzungsproduktivität pro Person fordert, wachsen der Übersetzungsmarkt und die globale Nachfrage nach Übersetzungen in mehr Sprachen weiter um 5-10 Prozent an.

Es gibt einfach nicht genügend menschliche Übersetzer, weshalb Automatisierungsprozesse vom Projektmanagement bis beispielsweise hin zur maschinell unterstützten Übersetzung einen wachsender Markt für jedes Unternehmen darstellen, das global verkaufen will. Es ist kein Zufall, dass die technologische Stärke, die unser Team gezeigt hat, Pangeanics IADAATPA-Gruppe zu dem Gewinner des größten EU-Projekts von CEF machte, bei dem es darum geht, sichere Verbindungen zwischen dem MT@EC-Dienst der EU und den öffentlichen Verwaltungen in ganz Europa herzustellen.“ „Die Technologien nehmen schnell zu, da immer mehr Menschen das Internet verwenden, um Geschäfte oder Transaktionen zu tätigen. Mehr Übersetzungstool zu verbinden ist das Ziel für 2017-2018, um Kommunikationstool zu verbessern.

Die Fähigkeit, Daten von mehreren Geräten zu synchronisieren und mehr Informationen zu verarbeiten, gibt es dank ActivaTM bereits. Pangeanics Lösungen können neue Einnahmequellen für Sprachdienstleister darstellen, die über herkömmliche Übersetzungen hinausgehen.“ Alex Helle, Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung, fügte hinzu: „Der Übersetzungsbranche entgehen große Gewinne, weil eine große Anzahl an manuellen Schritten notwendig ist, um einen Übersetzungsauftrag von der Angebotserstellung bis zur Lieferung an den Klienten auszuführen. Wenn man dann noch die niedrige Pro-Kopf-Produktivität dazurechnet, ergibt sich ein Markt, der dringend Automatisierung benötigt.

Als Website-basiertes System automatisiert Cor zahlreiche Schritte für Marken und Unternehmen, die ein Übersetzungs-Ablauf-System benötigen, um die mehrsprachige Übersetzung zu beschleunigen. Auf gewisse Weise ersetzt Cor den Mittelsmann. Klienten laden ihre Dateien hoch oder ihre Webseite wird analysiert, sie wählen die Sprachen aus und erhalten innerhalb von Sekunden ein Preisangebot mit den entsprechenden Rabatten für Wiederholungen oder frühere ähnliche Sätze. Es ist kein Übersetzungsvertreter, der Ihre Webseite erfasst und es Unternehmen erschwert, zu einem anderen Anbieter zu wechseln. Die Unternehmen behalten größtenteils die Kontrolle.“ „Zudem wird Cor von anderen Technologien, wie ActivaTM oder großen neuronalen, maschinellen Übersetzungstools, unterstützt. Unsere Lösung kann dazu beitragen, die finanziellen Perspektiven der Übersetzungsbranche zu beleben. In Zeiten, in denen digitale Unternehmen 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche operieren müssen, bietet Cor eine Art Übersetzungs-eCommerce, sodass Unternehmen profitabel bleiben und ihre Effizienz sowie ihre Arbeitsprozesse verbessern können – das ist genau die Lösung, die wir bieten. Übersetzungsunternehmen müssen ihr Geschäftsmodell ändern, maschinelle Übersetzung bieten, wenn sie gebraucht wird, und immer darauf ausgerichtet sein, große Datenmengen zu erzeugen.“

Dieser Beitrag wurde geposted in 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.